Marina di Tertenia – Strände, Ausflüge und Unterkünfte

  • Marina di Tertenia - Blick Strand Foxi Manna

Ein echter Geheimtipp ist der Ort Tertenia im Süden der Ogliastra . Marina di Tertenia , auch als Sarrala bekannt, ist mit seinen langen, flach ins kristallklare Wasser abfallenden Sandstränden ein ideales Urlaubsziel für Familien, die Erholung in einer naturnahen und authentischen Gegend Sardiniens suchen.

Anreise nach Tertenia – Flüge, Fähren und öffentliche Verkehrsmittel

Flughafen Der nächste Flughafen befindet sich 97km entfernt in Cagliari , hier landen Flüge von Airberlin, Ryanair, Easyjet, Vueling und weiteren Airlines. Direkt am Flughafenschalter befinden sich zahlreiche Mietwagenanbieter, bei denen man im Vorfeld bequem online ein Auto buchen kann. Vom Flughafen Olbia aus sind es gut 200km auf landschaftlich reizvoller Fahrt durch die Berge.

Fähre Als nächster Fährhafen liegt Arbatax nur 35 km entfernt. Ganzjährig legen Fähren aus Civitavecchia zwei Mal pro Woche an, während der Hauptsaison bietet die Reederei Tirrenia zudem die Verbindung Genua – Arbatax als Nachtfahrt. Von Arbatax aus sind es rund 40 Minuten über die SS125 nach Tertenia. Der Hafen von Cagliari ist etwa 90km entfernt.

Bus Mehrere Buslinien des ARST verbinden Tertenia sowohl mit Cagliari , als auch mit Arbatax und den umliegenden Orten in der Ogliastra. Die Linie 103 führt von Cagliari aus über Muravera nach Tertenia und geht weiter nach Barisardo, Tortoli, Jerzu, Ulassai, Gairo und Lanusei, die Linie 9135 verbindet Tertenia mit Cardeddu, Barisardo und Tortoli-Arbatax.

Ferienwohnungen, Hotels und Restaurants in Tertenia

Ferienwohnungen: Tertenia bietet zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten , vor allem im am Meer gelegenen Ortsteil Sarrala Ferienhäuser und Ferienwohnungen direkt am Meer oder nur wenigen Fußminuten vom Strand entfernt sind hier vor für allem Familien eine lohnende Option.

Hotel : Das HOTEL JANAS liegt in der Località Ante Sarrala an der Via Barisoni in Marina di Tertenia, wenige Minuten Autofahrt von den beiden Stränden Foxi Murdegu und Foxi Manna entfernt. Das Hotel liegt reizvoll im Grünen und verfügt über ein Restaurant und einen Swimmingpool.

Camping : Das VILLAGGIO CAMPING TESONIS BEACH liegt nur 600m von einer Bushaltestelle entfernt nahe der Badebucht von Foxi Manna und bietet als kostengünstige Unterkunft klimatisierte Studios und Bungalows sowie Zelte, die gemietet werden können. Es verfügt über ein Restaurant mit Pizzeria, einen Tennisplatz, ein Fußballfeld und eine Bowlingbahn. Haustiere sind erlaubt.

Restaurants Restaurants : Das Restaurant LA GROTTA in Marina di Tertenia in der Località Foxi Manna ist auch in der Nebensaison geöffnet und hat neben lokalen Leckereien wie Culurgiones und Sebadas auch Fischgerichte sowie abends Pizza auf der Speisekarte. Zahlreiche Tische im Freien und kostenloses WiFi gehören zum Service des Restaurants. Mit biologisch erzeugten regionalen Spezialitäten wie Spanferkel, Schinken oder Pecorino bietet der familiär geführte AGRITURISMO CIRRA ein kulinarisches Erlebnis inmitten der traumhaften Landschaft der Ogliastra. Er liegt im Landesinneren, 13 km von Marina di Tertenia entfernt an der SS125.

Strände, Sport und Ausflüge in Tertenia

Tertenia - Ort im Landesinneren Tertenia zählt etwa 4.000 Einwohner und besteht aus dem ursprünglichen Ort im Landesinneren der Ogliastra und dem Ortsteil Marina di Tertenia oder Sarrala am Meer, der mit zwei lange Sandstränden und zahlreichen einsamen Kiesbuchten über ideale Bademöglichkeiten verfügt. Bei einem Urlaub abseits der Monate Juli und August kann man die Strände oft fast alleine genießen, und auch in der absoluten Hochsaison sind die Strände weitaus leerer als in anderen, touristisch stärker erschlossenen Urlaubsorten Sardiniens.
Tertenia Strand Foxi Murdegu Der lange weiße Sandstrand Foxi Manna liegt landschaftlich reizvoll unter dem Bergmassiv des Monte Cartuceddu und erstreckt sich als kilometerlange Badebucht, die sanft ins Wasser abfällt.  Neben einer Strandbar befinden sich hier auch ein Tretboot und Kanuverleih. Idyllisch ist auch der naturbelassene Sandstrand von Foxi Murdegu weiter südlich, mit mediterraner Vegetation, Algarven und Pinien, die den Strand einrahmen. An seinem nördlichen Ende wird er vom spanischen Kontrollturm Torre di San Giovanni dominiert, den man auch besichtigen und so eine wunderbare Aussicht auf die Küste von Marina di Tertenia genießen kann. Auch dieser Strand ist ideal für Kinder.

Blick Nuraghe Longu Tertenia Neben Wassersport bietet der Ferienort auch sportliche Aktivitäten wie Wandern, Reiten und Fahrradfahren an. Interessant für Kinder sind eine Pony-Reitmanege und eine Gokart-Bahn an der Via Barisoni in Marina di Tertenia, die beide in der Saison geöffnet sind. Zu Fuss oder mit dem Auto erreicht man den Nuraghen Aleri auf einem Hügel unweit des Strandes von Foxi Manna, von dem man einen traumhaften Blick ins Umland und auf das Meer hat, ebenso wie vom Nuraghen Longu .

Im direkten Umfeld bestehen einige Ausflugsmöglichkeiten , die es ermöglichen, ein authentisches und ursprüngliches Sardinien zu erleben und regionale Spezialitäten kennenzulernen. Die Käserei Caseificio di Tertenia produziert seit 40 Jahren eine Vielzahl von Käsesorten von Ricotta über Crema di Formaggio bis zum Pecorino, die man im Shop günstig kaufen kann. In der Bierbrauerei Lara findet man mehrere lokale Biersorten vor, die in Tertenia gebraut werden. Die Ogliastra bietet neben weiteren Traumstränden wie Barisardo, Cea und Orri viel Raum für spannenden Ausflüge ins reizvolle Landesinnere, wie zum Beispiel zur Tropfsteinhöhle von Su Marmuri , ins Geisterdorf Gairo oder eine Fahrt mit dem Trenino Verde ab Arbatax.