Fähre Livorno Sardinien - Strecken, Angebote & Fahrplan 2018

  • Ansicht Hafen von La Maddalena Livorno mit Fähre

Die Fährverbindung von Livorno nach Sardinien ist ganzjährig aktiv und kann eine gute Alternative zur Anfahrt aus Genua sein. Vom toskanischen Hafen werden die beiden Strecken Livorno - Olbia und Livorno - Golfo Aranci beschifft. Die Fähren von Moby Lines , Grimaldi Lines und Sardinia Ferries fahren die beiden Häfen im Osten Sardiniens sowohl tagsüber als auch nachts an.

Fähre von Livorno nach Olbia (Moby und Grimaldi Lines)

Die Strecke Livorno - Olbia steht sowohl bei Moby Lines als auch bei Grimaldi Lines auf dem Fahrplan . Fahrzeit und Preise sind hier zuweilen geringer als auf anderen Verbindungen nach Sardinien. Die Fähren von Moby Lines fahren das ganze Jahr über täglich von Livorno nach Olbia, die Dauer der Fahrt bewegt sich zwischen 6,5 -8 Stunden tagsüber und 7-9 Stunden für die Nachtfahrt.
Grimaldi Lines beschifft die Verbindung ebenfalls täglich mit bis zu einer Tag-und Nachtfahrt. Die Tagfahrten am Wochenende stehen nur in der Hauptsaison von Juni bis September auf dem Programm, an den anderen Wochentagen finden sie das ganze Jahr über statt.
Beide Reedereien haben einige Angebote für diese beliebte Strecke von Livorno nach Sardinien im Programm:

  • Angebote Moby : Best Offer, Best Offer Moto - Spezialtarife für Auto und Motorrad
  • Angebote Grimaldi Lines : Kinderermäßigung 50-100%, Seniorenermäßigung 20%

Livorno - Golfo Aranci mit Sardinia Ferries

Die blau-gelben Fähren von Sardinia Ferries sind auf der Verbindung von Livorno nach Golfo Aranci unterwegs. Der kleinere Hafen liegt etwa 15 km nördlich von Olbia und ist ebenfalls ein guter Ausgangspunkt für die Weiterfahrt in den Norden und Osten Sardiniens.
Die Tagesfahrt legt morgens zwischen 8 und 9 Uhr in Livorno ab und dauert je nach Schiff (Mega Express oder Cruise Ferry) etwa 6,5 -10 Stunden, die Nachtfahrt startet im späteren Abend, Fahrtdauer ist hier 8-10 Stunden.

  • Angebote von Sardinia Ferries :  Kinderermäßigung 50-100%

Fähre Livorno - Sardinien mit dem Wohnmobil

Wer mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil auf der Fähre von Livorno nach Sardinien anreist, kann bei Moby Lines mit dem Angebot „ Pex Camper “ Spezialtarife für Wohnmobile, Wohnwagen, Transporter bis 6 Metern, Minibusse und Anhänger nutzen.
Die Option Camping on Board , die es ermöglicht, an Deck im eigenen Wohnwagen zu schlafen, ist allerdings dieses Jahr auf der Strecke von Livorno nach Olbia nicht aktiv. Wer mit diesem Angebot nach Sardinien übersetzen möchte, muss auf die Verbindung Piombino - Olbia zurückgreifen, wo in den letzten Jahren Tirrenia auf ihren Fähren in dem Sommermonaten die Möglichkeit bot.

Angebote Moby Lines:  

  • PEX Camper (Livorno-Olbia)
  • Camping on Board (Piombino-Olbia)

Abfahrt nach Sardinien vom Hafen von Livorno

Ansicht Fortificazione Hafen von Livorno Der Hafen von Livorno liegt in der nördlichen Toskana , etwa 90 km westlich von Florenz.

Anfahrt mit dem Auto

Mit dem Auto erreicht man den Hafen von Livorno von Norden kommend über die Autobahnverbindung  A22/E35/E45, vorbei an Mantua, Modena und Bologna. Bei Florenz an der Abfahrt Scandicci geht es dann auf die Schnellstrasse SGC Firenze-Pisa-Livorno , die in westlicher Richtung bis nach Livorno führt, wo man an der Autobahnmautstelle Ausfahrt „ Livorno Porto “ abfährt. Von dort aus reicht es, den Hinweisschildern „Porto“ zur Einschiffung zu folgen. Am Hafen weisen Schilder mit den Namen der Reedereien und der Strecke den Weg zum Check In auf die Fähre.

Anfahrt mit dem Zug

Mit dem Zug gibt es eine Direktverbindung von Florenz zum Hafen von Livorno , die Fahrtdauer beträgt etwa 1 Stunde und 40 Minuten.

 

Bildquellen: